Grey Moray (Celle)

Stoner, Metal, Sludge

Wie das namensgebende Raubtier lauern Grey Moray in der Tiefe um hart zuzubeißen. Ihre kompromisslose Wand aus fuzzigen, geboosteten Gitarren und schwerem Bass, überlagert von scharfzähnigen Vocals und nicht aufhörenden Schlagzeugsintfluten reißen einem die Füße weg und zerren ihn hinab in ihr Reich, das Riff.
Gegründet Anfang 2015 haben diese vier hart arbeitenden jungen Männer aus Celle (Niedersachsen) keine Zeit verschwendet und kombinierten ihre bestehende Erfahrung (Dynamite Roadkill, Fire in Fairyland, etc.) mit ihrem Ehrgeiz und schufen ein Liveensemble, das es auf Euch abgesehen hat. Unterwegs um zu beißen und zu reißen, Euch zu umschlingen und herabzuziehen in einen groovigen, head bangenden Strudel massigen, sludgy, stoner Riffmetals aus den dunklen Tiefen des Meeres.
Grey Moray nahmen Ende 2015 Ihre erste, düster-schwere EP „Savages“ auf, die sie in 2017 mit der zweiten, schärferen EP „Redeemers“ zu einem thematischen Doppelalbum vervollständigen werden.

Grey Moray - The Mayor [OFFICIAL VIDEO]

Copyright © 2017 Nitrofest. All Rights Reserved.